Debüt beim Luzerner Sinfonieorchester: 13. Februar 2019

Die Singphoniker blicken auf eine 34-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Mit weltweit über 1‘300 Konzerten in 29 Ländern gehören sie europaweit zu den etabliertesten Vokalensembles.

Schon so alt und immer noch so jung – das ist eines der vielen Erfolgsgeheimnisse, die mit den Singphonikern verbunden sind. Nicht von ungefähr eilt den sechs Sängern der Ruf voraus, eines der besten Ensembles ihrer Formation zu sein.

In abwechslungsreich gestalteten Programmen fliegen die Funken, vereinen sich scheinbar unverträgliche Stile und Werke zu einer überraschend stimmigen Einheit und werden überdies augenzwinkernd charmant moderiert.

Das gemeinsame Musizieren ist von Freundschaft, gegenseitiger Wertschätzung, gewissenhafter Auseinandersetzung mit dem Repertoire und höchstem Genuss an vokaler Kommunikation auf der Bühne getragen. Allesamt Grundsätze, die sich auf das Publikum übertragen und es begeistern. Ein musikalischer Sog, der berührt und mitreisst.