Jean-Philippe Rameau (1683 – 1764)
«Les Sauvages» aus der Ballettoper «Les Indes Galantes»

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Rondeau: Tempo di Minuetto, 3. Satz aus dem Violinkonzert Nr. 5 A-Dur KV 219

Aram Khachaturian (1903 – 1978)
«Säbeltanz» und «Aishas Tanz» aus dem Ballett «Gayaneh»

Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)
Sarabande aus der Suite d-Moll HWV 437

Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)
«Danse Macabre» op. 40 für Solovioline und Orchester

Nikolai Rimski-Korsakov (1844 – 1908)
«Hummelflug» aus der Oper «Das Märchen des Zaren Saltan»

Leonard Bernstein (1918 – 1990)
«Times Square 1944» aus «On the Town – Three Dance Episodes»

Die Musik des Familienkonzerts dieser Saison fährt uns in die Beine – Tanzmusik vom Barock bis zum 20. Jahrhundert sorgt dafür, dass wir am liebsten mittanzen würden. Bei der bunten stilistischen Palette ist für alle Generationen etwas dabei. Höfisch formvollendet geht es bei Rameau und in Händels berühmter Sarabande zu. Im Rondeau seines 5. Violinkonzertes lässt Mozart in typisch schlitzohriger Manier das stilisierte Menuett auf einen feurigen türkischen Marsch prallen. Richtig wild wirds in Khachaturians Säbeltanz. Zum Schluss versetzt Sie Leonard Bernstein zurück ins New York der 1940er-Jahre mitten in das aufgeregte Hupen auf dem Times Square. Und spätestens dort wippen alle Beine mit!

Mit freundlicher Unterstützung durch die Prof. Otto Beisheim Stiftung.

Preise
Kinder CHF 5
Category 1 – CHF 45
Category 2 – CHF 25

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren
Termin vormerken